Clinic mit Alfonso Aguilar

Es ist uns eine Ehre einen Kurs mit einem der besten Horseman unserer Zeit ausrichten zu dürfen. Er bringt einen unglaublichen Erfahrungsschatz mit, von dem wir in 3 Tagen versuchen so viel wie möglich aufzunehmen.

Alfonsos Motto für seine Kurse lautet: „Vor allem ist es wichtig Spass zu haben – so wirst du gleichzeitig auch etwas lernen."

Reitstil, Ausbildungsstand und Können des Einzelnen sind nicht wichtig. Alfonso erschafft ein Umfeld, welches den Pferden erlaubt ihr eigenes Wesen zu zeigen. Nur wenn wir unser Pferd verstehen, können wir ihm helfen zu entdecken, was wir von ihm wollen.

Wir möchten, dass sich das Pferd bei uns wohl fühlt, so dass es sich entspannen und auf uns konzentrieren kann, wenn wir ihm eine Aufgabe stellen. Dadurch entwickelt sich das Pferd zu einem zufriedenen und sicheren Begleiter. Alfonsos Ziel ist es, eine vertrauensvolle Partnerschaft zwischen Mensch und Tier zu schaffen.

Dieser Kurs bietet Horsemanship basierend auf dem Verhalten des Pferdes für den Einsteiger sowie für den Fortgeschrittenen an. Die Fertigkeiten, die gelehrt werden, können auf die verschiedensten Reitweisen (Western, Englisch, Dressur, Freizeitreiter etc.) angewandt werden.

Buchungskonditionen

Bezahlung

Informationen zur Zahlung erhalten Sie in einer separaten E-Mail von uns.
Der Rechnungsbetrag ist sofort nach Rechnungsstellung fällig.
Die Buchung ist erst gültig nach vollständigem Zahlungseingang.

Kursbestätigung

Die Kursbestätigung erhalten Sie nach Zahlungseingang per E-Mail.

Hinweise zur Teilnahme

Rücktritt

Ein Rücktritt der Anmeldung bis zu 8 Wochen vor der Veranstaltung ist bei voller Rückerstattung der Kursgebühren möglich. Ab 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird die Rückerstattung der Kursgebühren auf 50% reduziert. 4 Wochen vor der Veranstaltung ist keine Rückerstattung der Kursgebühren mehr möglich. Sollte bei Verhinderung eine Übertragung ihres Kursplatzes gewünscht sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Haftung

Jeder Teilnehmer haftet für alle Schäden, die sein/e Tier/e verursachen. Eine gültige Haftpflichtversicherung ist Voraussetzung. Weder Veranstalter noch Kursleiter haften für Unfälle und Schäden aller Art, sowie für Diebstahl oder Verletzung.

Sonstiges

Mit der Anmeldung versichert der Teilnehmer, dass sein Tier absolut gesund und frei von ansteckenden Krankheiten ist, es regelmäßig entwurmt und geimpft wird und aus einem seuchenfreien Stall kommt. Sichtbar erkrankte Tiere werden aus Tierschutzgründen vom Kurs ausgeschlossen.